Miss Germany,Miss Germany Awards,Presse,Medien,News

Neues Miss Germany-Format erregt weltweites Interesse

Veröffentlicht von PSM.Media

Miss Germany Awards 2024: Ein Zeichen für Female Empowerment und Vielfalt

Rust. Am 24. Februar 2024 war der Europa-Park in Rust Schauplatz eines denkwürdigen Ereignisses: das Finale der Miss Germany Awards 2024. Unter den strahlenden Sternen des Abends erhielt die beeindruckende 39-jährige Apameh Schönauer den begehrten “Female Leader-Award”. Ihre Geschichte ist inspirierend: Als Diplom-Ingenieurin und Architektin für Hoch- und Innenausbau vereint sie ihre Wurzeln im Iran mit ihrem Engagement für Kunst, Gesellschaft und Kultur in Deutschland. Durch ihr Netzwerk “Shirzan” bringt sie Frauen mit Migrationshintergrund zusammen und setzt sich mit Leidenschaft für ihre Belange ein.

Internationales Interesse an der Miss Germany Transformation

Die positive Resonanz auf das neue Format der Awardshow war überwältigend. Besonders international stieß die Transformation der Miss Germany Studios auf großes Interesse. Medienvertreter:innen aus aller Welt, darunter renommierte Namen wie fox-News aus Amerika, France 24 aus Frankreich, BBC Persian aus dem Iran, RTVE aus Spanien und Kyodo News aus Asien, begehrten Interviews und zeigten Interesse an künftigen Kooperationen. Die häufig gestellten Fragen reflektieren das innovative Konzept und den Wunsch nach Verständnis: “Warum die Veränderung und was macht das Konzept so erfolgreich?” und “Welche Teilnahmekriterien gelten?”. Dies verdeutlicht die Pionierarbeit der Miss Germany Studios und lässt auf ähnliche Entwicklungen außerhalb Deutschlands hoffen.

Die Evolution von Miss Germany

Die Traditionsmarke Miss Germany feiert bald ihr 100-jähriges Bestehen. Von einem reinen Schönheitswettbewerb hat sie sich zu einer Auszeichnung für Frauen entwickelt, die Verantwortung übernehmen und sich aktiv für gesellschaftliche Anliegen einsetzen. Miss Germany ist heute eine Plattform, die weibliche Talente mit Ambitionen entdeckt, fördert und vernetzt. Frauen ab 18 Jahren mit einer klaren Mission stehen im Mittelpunkt, sei es für ein modernes Bildungssystem, Integration oder Inklusion. Max Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Studios, erklärt die Transformation: “Miss Germany repräsentiert nun Charakter, Integrität und Werte – eine Veränderung von eindimensionalem Schönheitsideal zu ganzheitlicher Persönlichkeit.”

Die Aufgaben der neuen Miss Germany 2024

Die Aufgaben als Miss Germany sind vielfältig und individuell, abhängig von den Talenten und Zielen der Gewinnerin. Apameh Schönauer wird weiterhin ihrer Karriere als Architektin nachgehen und gleichzeitig öffentliche Termine wahrnehmen, Medienpräsenz pflegen und als Speakerin auftreten, um ihre Anliegen zu vertreten. Zudem stehen zwei bedeutende Großprojekte an.

Miss Germany Studios: Für Female Empowerment und Talentförderung

Die Miss Germany Studios haben eine beeindruckende Transformation durchlaufen. Von einem traditionellen Wettbewerb hin zu einem Vorreiter für Female Empowerment und Vielfalt. Diversität, Inklusion und gesellschaftliches Engagement stehen im Mittelpunkt, während Frauen ermutigt werden, ihre Träume zu verwirklichen und die Welt zu verändern. Durch inspirierende Events und ein starkes Netzwerk setzen die Miss Germany Studios neue Maßstäbe in der Talentförderung und Auszeichnung.

Besuchen Sie die Website für weitere Informationen: www.missgermany.com

PSM.Media- Nachrichtenagentur mit Miss Germany Studios GmbH & Co. KG, Foto: Apameh Schönauer wurde mit dem Female Leader Award als Miss Germany 2024 ausgezeichnet © Robin Böttcher/Europa-Park/Miss Germany Studios GmbH & Co. KG