Israel ,Iran,Welt,Presse,News,Medien

Gefährliche Zeitenwende

Veröffentlicht von PSM.Media

Angriff des Irans auf Israel

Iran greift erstmals Israel direkt an: Eskalation der Spannungen in Nahos

Berlin. UN-Generalsekretär António Guterres ruft nach dem Angriff des Iran auf Israel zu äußerster Zurückhaltung auf. Er verurteilt den Einsatz von Drohnen und Raketen und warnt vor einer weiteren Eskalation im Nahen Osten. Bei einer Sitzung des Sicherheitsrates in New York warnt Guterres: „Die Region steht am Abgrund. Die Gefahr eines verheerenden Konflikts ist real. Es ist Zeit, zu deeskalieren und die Situation zu beruhigen.“

Die USA haben nach eigenen Angaben mit Unterstützung von Zerstörern des US European Command über 80 Drohnen und mindestens sechs ballistische Raketen abgefangen, die auf Israel abgefeuert wurden. Die Geschosse stammten aus dem Iran und dem Jemen. Der größtenteils aus dem Iran stammende Angriff verursachte nur geringen Schaden, da die meisten Geschosse vom israelischen Abwehrsystem „Iron Dome“ sowie von den USA, Großbritannien, Frankreich und Jordanien abgefangen wurden.

Juli Edelstein, Vorsitzender des Ausschusses für internationale Angelegenheiten und Sicherheit in der Knesset, bezeichnete den Iranischen Angriff auf Israel als „sehr seltsam“. Er kündigte eine Reaktion Israels an und betonte, dass Israel das Recht habe, souverän auf solche Angriffe zu reagieren. Israels Kriegskabinett unterstützt eine Reaktion auf den Angriff, ist sich jedoch uneinig über Ausmaß und Zeitpunkt.

Die USA haben erklärt, dass sie sich nicht an einem möglichen Vergeltungsschlag Israels gegen den Iran beteiligen würden. Präsident Biden hat Israel aufgefordert, bei einer Reaktion vorsichtig und strategisch vorzugehen, um eine Eskalation zu vermeiden.

Israels Generalstabschef lobt die Unterstützung der USA bei der Abwehr des iranischen Angriffs und betont die enge Zusammenarbeit der Militärs beider Länder.

Der Iran informierte angeblich mehrere Länder vorab über den geplanten Angriff auf Israel. Die G7-Staaten verurteilen den Angriff und fordern eine Deeskalation. Die EU verurteilt den Angriff auf das Schärfste und ruft alle Parteien zur Zurückhaltung auf.

 

PSM.Media- Nachrichtenagentur, Foto: Iran greift erstmals Israel direkt an: Eskalation der Spannungen in Nahos © PSM