DFB,Fußball,Sport,Presse,News,Medien

Ungewöhnliche EM-Kader-Präsentation des DFB

Veröffentlicht von PSM.Media

DFB überrascht mit innovativer Bekanntgabe des EM-Kaders

Berlin. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat eine außergewöhnliche Methode gewählt, um den Kader für die Heim-Europameisterschaft 2024 vorzustellen. Statt die gesamte Mannschaft auf einer Pressekonferenz bekanntzugeben, werden die Spieler seit Sonntagabend nach und nach enthüllt – und das auf vielfältige und kreative Weise.

Diese Taktik dient dazu, die Fans stärker einzubinden und die Vorfreude auf das Turnier in Deutschland zu steigern. Den Anfang machte der BVB-Innenverteidiger Nico Schlotterbeck. Am Dienstagmorgen folgte ein weiterer Champions-League-Finalist von Borussia Dortmund, während ein Stuttgarter Nachwuchsstar sein EM-Ticket von einem Bäcker im Schwarzwald erhielt.

Bereits bekannt sind folgende Spieler:

  • Manuel Neuer
  • Nico Schlotterbeck
  • Jonathan Tah
  • Robin Koch
  • Maximilian Mittelstädt
  • Chris Führich
  • Aleksandar Pavlovic
  • Niclas Füllkrug
  • Kai Havertz
  • Leroy Sané

Diese innovative Präsentationsweise des DFB sorgt nicht nur für Spannung, sondern trägt auch dazu bei, die EM-Stimmung im Land weiter anzuheizen. Bleiben Sie dran, um zu erfahren, welche Spieler als nächstes ihr EM-Ticket erhalten!

 

PSM.Media- Nachrichtenagentur, Foto: Systembild: Vorfreude auf EM © IStock

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.