Toni Kroos als neues Gesicht von Marc O’Polo Menswear

Toni Kroos als neues Gesicht von Marc O’Polo Menswear

Veröffentlicht von PSM.Media

Toni Kroos wird Marc O’Polo Testimonial: Ein neuer Meilenstein für die Menswear-Kategorie

Stephanskirchen. Der weltweit anerkannte und erfolgreichste deutsche Fußballspieler, Toni Kroos, wird das neue Testimonial der Menswear-Kategorie von Marc O’Polo. Als einer der besten Fußballer unserer Zeit, der sowohl bei Real Madrid als auch in der deutschen Nationalmannschaft gespielt hat, bringt Kroos nicht nur sportlichen Erfolg, sondern auch hohe Bekanntheit und Relevanz in die Kooperation ein.

Ziele der Zusammenarbeit

Mit der Zusammenarbeit möchte Marc O’Polo die Relevanz der Menswear-Kategorie verstärken und neue Kundengruppen ansprechen. Die Markenbegehrlichkeit soll weiter gesteigert werden, um somit das nachhaltige Wachstum in der Menswear-Sparte zu sichern. Den Beginn der Partnerschaft markiert die Fall/Winter 2024-Kampagne, die ab Ende August 2024 in allen Marc O’Polo-Ländern und -Touchpoints präsent sein wird. Eine umfangreiche Media-Kampagne wird die größte Menswear-Aktivierung in der Geschichte von Marc O’Polo darstellen.

Die ideale Wahl: Toni Kroos

Toni Kroos, bekannt für seine sportliche Leistung, Perfektion und Qualität auf dem Spielfeld, ist auch abseits seiner Karriere ein Vorbild. Mit der Toni Kroos Academy und seiner Stiftung zeigt er starke soziale Verantwortung und wird als Familienmensch geschätzt. Seine Medienreichweite mit über 45 Millionen Instagram-Followern macht ihn zum perfekten Partner für Marc O’Polo, da die Markenwerte beider Parteien stark übereinstimmen.

Über Marc O’Polo

Marc O’Polo wurde 1967 in Stockholm gegründet und ist bekannt für seine Verwendung natürlicher Materialien. Heute ist die Marke eine internationale Casual Fashion Brand, die Innovation, Qualität und skandinavisches Design vereint. Die verschiedenen Produktlinien, einschließlich Modern Casual, DENIM, SHOES, ACCESSOIRES, LEGWEAR und vielen mehr, repräsentieren die Marke weltweit. Marc O’Polo hat sich Nachhaltigkeit als zentrales Ziel gesetzt, um eine verantwortungsvolle Marke zu sein.

Die Marc O’Polo SE hat ihren Sitz in Stephanskirchen, Deutschland, und ist in 41 Ländern über eigene Online-Shops erhältlich. Rund 2.300 Handels- und Franchisepartner sowie eigene Stores repräsentieren die Marke in 60 Ländern.

Fazit

Die Zusammenarbeit zwischen Toni Kroos und Marc O’Polo ist ein strategischer Schritt, um die Menswear-Kategorie zu stärken und das Wachstum der Marke zu fördern. Durch die Kombination von Kroos’ sportlicher Exzellenz und sozialem Engagement mit Marc O’Polos Fokus auf Qualität und Nachhaltigkeit entsteht eine kraftvolle Partnerschaft, die die Modewelt nachhaltig beeinflussen wird.

 

PSM.Media- Nachrichtenagentur mit Marc O’Polo SE, Foto: Toni Kroos wird Marc O’Polo Testimonial © Marc O’Polo SE