Fan Zone Frankfurt muss geschlossen bleiben

Fan Zone Frankfurt muss geschlossen bleiben

Veröffentlicht von PSM.Media

Unwetterwarnung des DWD: Fan Zone Frankfurt bleibt am Samstag geschlossen

Frankfurt am Main. Die Fan Zone Frankfurt wird aufgrund einer starken Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag, den 29. Juni, ganztägig geschlossen bleiben. Für den Abend sind Windböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 140 km/h prognostiziert, die eine sichere Durchführung der Veranstaltung gefährden könnten.

Die Entscheidung, die Fan Zone nicht zu öffnen, wurde nach intensiven Beratungen zwischen der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, den Sicherheitsbehörden und dem DWD getroffen. Diese Maßnahme dient dem Schutz der Besucherinnen und Besucher sowie der Gewährleistung ihrer Sicherheit.

Bereits ab den Mittagsstunden werden umfangreiche Vorkehrungen getroffen, um die Veranstaltungsfläche abzusichern und den reibungslosen Betrieb an den kommenden Tagen zu gewährleisten. Die Veranstalter bitten um Verständnis für diese notwendige Vorsichtsmaßnahme.

Wir halten Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden.

 

PSM.Media- Nachrichtenagentur, Foto: Systembild: Fan Zone Frankfurt © Fotoshooting.vip