Reform der Mietpreisbremse,Bundeskabinett , Politik,Mietpreisgesetz,Katrin Göring-Eckardt ,Berlin,Nachrichten

Grüne kritisieren geplante Reform der Mietpreisbremse als: Farce

Kabinett befasst sich am Vormittag mit Mieterschutzgesetz Berlin- Vor der Debatte im Bundeskabinett über eine Reform der Mietpreisbremse haben die Grünen die geplanten Neuregelungen als “Farce” kritisiert. Das neue Mietpreisgesetz werde “nicht zu sinkenden Mieten und bezahlbarem Wohnraum in Städten führen”, sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt der Nachrichtenagentur AFP. Die Mietpreisbremse

Weiterlesen