Großbank Bankia,, Bankia,Madrid ,Rodrigo Rato,,IWF,People,News,Presse,Aktuelles

Der frühere IWF-Chef Rato muss erneut vor Gericht

Bankia soll beim Börsengang falsche Angaben gemacht haben Madrid- Im Skandal um den Börsengang der spanischen Großbank Bankia hat am Montag  ein Mammutprozess begonnen. Auf der Anklagebank sitzt unter anderem der frühere Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF), Rodrigo Rato, der das Geldinstitut von 2010 bis 2012 geleitet hatte. Dem 69-Jährigen,

Weiterlesen