Brustimplantat,Gesundheit,Medizin,Medizinprodukte,Kniegelenken,Insulinpumpen,News,Presse,Aktuelles

Einsetzen von Brustimplantat

Immer mehr Verletzungen und Todesfälle durch Implantate In Deutschland und anderen Teilen der Welt werden laut einer internationalen Recherche immer mehr Menschen durch Implantate verletzt oder getötet. Hierzulande seien allein im vergangenen Jahr 14.034 Mal Verletzungen, Todesfälle und andere Probleme im Zusammenhang mit Medizinprodukten wie künstlichen Hüft- oder Kniegelenken, Brustimplantat

Weiterlesen
Neue Erkenntnisse zum eingestellten Prozess um gefesselten Flüchtling von Arnsdorf

Ein Urteil mit Signalwirkung

Prüfpflichten von Medizinprodukten: In der Auseinandersetzung um fehlerhafte Brustimplantate der französischen Herstellerfirma PIP hat der Europäische Gerichtshof am 16. Februar 2017 im Rahmen eines Vorabentscheidungsersuchens des Bundesgerichtshofs entschieden, dass Benannte Stellen wie der TÜV nach derzeitigem Recht nicht generell verpflichtet sind, Medizinprodukte selbst zu prüfen oder unangekündigte Besichtigungen bei den

Weiterlesen