Berlin,U-Bahnen, Busse ,Trams ,Nahverkehr,Streik,Warnstreik,Berliner Verkehrsbetriebe,BVG

Warnstreik bei der BVG

U-Bahnen, Busse und Trams stehen in Berlin still Berlin- Der Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben hat heute, am 15. Februar 2019 gegen 3:00 Uhr begonnen. Alle Bereiche der BVG, so der Busbetrieb, die Straßenbahnen und U-Bahnen sowie die Werkstätten und Verwaltung werden bestreikt. Trotz mehrfacher Aufrufe der BVG-Geschäftsführung zum Streikbruch

Weiterlesen
Brussels Airlines,Luftverkehr,Streik,News,Nachrichten,Insight

Brussels Airlines streicht für Mittwoch alle Flüge

11.000 Passagiere betroffen vom Generalstreik der belgische Fluggesellschaft Wegen eines Generalstreiks stellt die belgische Fluggesellschaft Brussels Airlines den Betrieb am kommenden Mittwoch ein. Alle 222 Flüge fallen aus, wie die Lufthansa-Tochter am Freitag mitteilte. Mehr als 16.000 Passagiere seien betroffen. Möglicherweise gibt es an dem Tag in Belgien überhaupt keinen

Weiterlesen
Eisenbahn,Bahn,Streik,Deutsche Bahn,EVG,Nachrichten,News,Presse,Aktuelles

Warnstreiks bei der Deutsche Bahn

Warnstreiks für Anfang der Woche angekündigt Hannover- Warnstreiks bei der Bahn kurz vor Weihnachten: Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) brach die Tarifverhandlungen am Samstag in Hannover ergebnislos ab und kündigte Warnstreiks an. Reisende müssten schon zu Beginn der kommenden Woche „mit erheblichen Zugausfällen rechnen“. Die Deutsche Bahn (DB) kritisierte den

Weiterlesen
Uniklinik Charité,Streik,Nachrichten,News,Presse,Berlin

Berlin- Charité droht Streik der Therapeuten

Ab Montag droht Streik an der Berliner Uniklinik Charité Berlin- An der Charité drohen Streiks der Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Masseure. Die Berufsgruppen wurden zum Zweck des Lohndumpings in die Tochterfirma Charité Physiotherapie und Präventionszentrum GmbH (CPPZ) ausgegründet. Sie verdienen aktuell ca. 500 bis 900 Euro pro Monat weniger als die

Weiterlesen
Deutschen Bahn,Finanzen,Streik,Deutschland,Nachrichten,Berlin,Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Deutschen Bahn: Tarifverhandlungen beginnen

Gewerkschaften fordern eine Lohnerhöhung um 7,5 Prozent Berlin- Bei der Deutschen Bahn beginnen heute die Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte. Heute (13.00 Uhr) treffen sich die Verhandler des Staatskonzerns in Berlin zunächst mit Vertretern der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), am Freitag (12.00 Uhr) dann mit denen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Weiterlesen