Düsseldorf,Touristen,Deutschland,,Urlaub,News,Presse,Aktuelles,Immobilien

Rekord Zahlen von Übernachtungen

Zahl der Übernachtungen in Deutschland steigt 2018 um 3,9 Prozent auf 477,6 Millionen Düsseldorf- Deutschland wird als Ziel von Touristen und Geschäftsreisenden immer beliebter, die Zahl der Ankünfte im deutschen Beherbergungsgewerbe legte 2018 um 3,8 Prozent auf 185,1 Millionen zu. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 3,9 Prozent auf die

Weiterlesen
Türkei,Touristen,Urloub,Tourismus,News,Presse,Aktuelles,Ankara,Präsident, Recep Tayyip Erdogan

Besucher kehren in die Türkei zurück

Türkei verzeichnet 2018 deutlichen Anstieg der Touristenzahlen Ankara- Nach Jahren der Krise ist die Zahl der ausländischen Besucher in der Türkei wieder deutlich angestiegen. Im vergangenen Jahr hätten knapp 39,5 Millionen Ausländer die Türkei besucht, teilte das Tourismusministerium in Ankara am Donnerstag mit. Dies war ein Plus von 22 Prozent

Weiterlesen
Ägypten,Touristen,News,Presse,Aktuelles,Nachrichten,Pyramiden von Gizeh

Ägypten- Anschlag auf einen Touristenbus

Ministerium: 40 Dschihadisten getötet Nach dem Anschlag auf einen Touristenbus in der Nähe der Pyramiden von Gizeh hat die ägyptische Polizei nach Angaben der Regierung 40 Terroristen getötet. Die „Terroristen“ seien am Samstagmorgen bei Razzien in Gizeh und im Norden der Sinai-Halbinsel getötet worden, teilte das Innenministerium in Kairo mit.

Weiterlesen
Griechische Regierung,Waldbrände in Griechenland,Griechenland,Nachrichten,Touristen,Mati ,Athen

Griechische Regierung vermutet Brandstiftung

Waldbrände bei Athen: Die griechische Regierung vermutet kriminelles Verhalten hinter den katastrophalen Waldbränden nahe Athen. Es gebe „ernsthafte Hinweise“ darauf, dass das besonders zerstörerische Feuer im Küstenort Mati auf „kriminelle Handlungen“ zurückgehe, sagte der stellvertretende Minister für Katastrophenschutz, Nikos Toskas, am Donnerstagabend vor Journalisten. Der Minister verwies auf Zeugenaussagen, auf

Weiterlesen
Waldbrände in Griechenland,Griechenland,Nachrichten,Touristen,Mati

Zahl der Toten durch Waldbrände in Griechenland auf 81

Auch mehrere Touristen unter den Todesopfern Mati- Bei den verheerenden Waldbrände in Griechenland sind nach neuen Angaben 81 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte Feuerwehrsprecherin Stavroula Maliri am Mittwoch mit. Die Suche nach möglichen weiteren Opfern dauere an. Noch immer würden zahlreiche Menschen vermisst. Unter den Toten sind auch mehrere

Weiterlesen