Albert Stegemann,Presse,Politik,Berlin,Medien

Stegemann- Kein Grund für Hamsterkäufe

Deutschland bei Selbstversorgung mit Lebensmitteln gut aufgestellt Berlin- Die aktuelle Corona-Situation verleitet einen Teil der Menschen offensichtlich wieder zu Hamsterkäufen in Supermärkten. Dazu erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann: “Für Hamsterkäufe gibt es nach

Weiterlesen
Albert Stegemann,Politik,Berlin,Presse,News

Bundeskabinett beschließt Entwurf für ein Arbeitsschutzkontrollgesetz

Stegemann/Straubinger: Unsere Landwirtschaft braucht leistungsfähige Schlachthöfe Berlin- Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung den Entwurf für ein Arbeitsschutzkontrollgesetz beschlossen. Dazu erklären der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, sowie der zuständige Berichterstatter Max Straubinger: Albert

Weiterlesen
Naturschutz Tiere, Bundesrat, Verbände, Tierhaltung, Agrar, Artenschutz, Wolf, Politik, Umwelt,Berlin

BUND fordert vom Bundesrat:

Tierhaltung und Artenschutz stärken statt Abschuss von Wölfen zu vereinfachen Berlin- Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert den Bundesrat auf, bei seinen Beratungen über den Umgang mit Wölfen die Stärkung der Weidetierhalter in den Mittelpunkt zu stellen.

Weiterlesen
Religion, Erntedank, Lebensmittel,Gitta Connemann,CDU/CSU, Agrar, Panorama, Politik

Connemann: Erntedank ist auch Dank an die Landwirte

Heimische Landwirtschaft sorgt auch in schwierigen Zeiten für reich gedeckten Tisch Berlin- Am kommenden Sonntag feiern die christlichen Kirchen Erntedank. Hierzu erklärt die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann: “Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion wünscht allen Bürgern und besonders den Landwirten einen frohen

Weiterlesen
Bild,Bauern rechnen, Dürre, Politik, Sven Schröder, Partei, Agrar, Potsdam

Bauern rechnen mit erheblichen Ernteausfällen

Wochenlange Trockenheit verursacht Dürrekatastrophe in Brandenburg Potsdam- Sven Schröder, der agrarpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, kritisiert vor allem die mangelhafte Hilfeleistung der rot-roten Landesregierung. Denn die Bauern rechnen mit erheblichen Ernteausfällen.   “Das Landwirtschaftsministerium reagiert nicht nur zu langsam, sondern ist

Weiterlesen
Agrar, EU, Biene, Imker, Naturschutz, Weltbienentag, Pflanzenschutzmittel, Politik, Umwelt, Verbände, Wachtberg

Imkerinnen und Imker feiern Weltbienentag

Ohne Bestäubung kein Leben Wachtberg- Am kommenden Sonntag wird erstmals in vielen Ländern der Weltbienentag gefeiert. Auch in Deutschland beteiligen sich Imkerinnen und Imker mit speziellen Aktionen, um auf die Bedeutung der Blüten bestäubenden Insekten hinweisen. Dazu hat der Deutsche

Weiterlesen
Petition, Kirsten Eickhoff-Weber, #SchäfereiRetten, Agrar, Innenpolitik, Partei, Politik, Kiel

#SchäfereiRetten

Kirsten Eickhoff-Weber und Sandra Redmann: Kiel- Zur heutigen Übergabe der Petition “#SchäfereiRetten” durch Vertreterinnen des Landesverbandes Schafzucht und Vertreterinnen der Berufsschäfer*innen erklären die agrarpolitische Sprecherin, Kerstin Eickhoff-Weber sowie die umweltpolitische Sprecherin, Sandra Redmann: “Die Schäfer*innen in Schleswig-Holstein leisten mit ihrer

Weiterlesen
Bioeier, Lebensmittel, Agrar, Massenställe, Hühner, Tierhaltung, Politik, Verbraucher, Berlin

Massenställe von Bio-Legehennen

Brandenburgs Landwirtschaftsminister bestätigt Berlin – In den drei größten Hühnerställen mit Ökosiegel in Brandenburg werden jeweils bis zu 39.000 Tiere gehalten. Das geht aus einer Antwort des brandenburgischen Landwirtschaftsministers auf eine kleine Anfrage der Grünen im Landtag hervor, die dem

Weiterlesen
Lebensmittel, #IGW2018, Verbraucher, Bild, Agrar, Messen, Wirtschaft, Abschlussbericht, Panorama, Berlin

Grüne Woche 2018

Abschlussbericht – Trendsetter und Testmarkt Berlin- Erneut 400.000 Gäste auf Berlins besucherstärkster Messe – Publikum gab erstmals über 50 Millionen Euro aus – Startups zeigten kreative und nachhaltige Geschäftsideen – GFFA mit 70 Landwirtschaftsministern und 2.000 Spitzenvertretern des internationalen Agribusiness

Weiterlesen
Verbraucher, Agrar, Politik, Bild, Bulgarien, Wirtschaft, Berlin

#IGW Grüne Woche aktuell:

Die Messe Berlin begrüßt am 21.01. um 13.30 Uhr den 100.000. Besucher Berlin – Aktueller Hinweis: Die Messe Berlin begrüßt am 21. Januar um 13.30 Uhr den 100.000. Besucher der Grünen Woche 2018 mit einem Präsentkorb des Partnerlandes Bulgarien Ort:

Weiterlesen
Lebensmittel, Medien, EU, Auszeichnung, Tierhaltung, Handel, Messen, Bulgarien, Wirtschaft, Agrar, Berlin

IGW Grüne Woche Berlin

Bulgarischer Landwirtschaftsminister stolz auf Grüne Woche-Partnerschaft Berlin- IGW Grüne Woche Berlin “Es ist für uns eine große Ehre, einem größeren Publikum die bulgarische Küche und typische Produkte, die in Bulgarien auf keinem Tisch fehlen, vorstellen zu können”, so Rumen Porodzanov, bulgarischer

Weiterlesen
#IGW2018, Wirtschaft, Bild, Hippologica, Messen, Lebensmittel, Agrar, Berlin,News,

Internationale Grüne Woche 2018

Alle wichtigen Besucher-Informationen zum Mega-Event Berlin Berlin – Die Internationale Grüne Woche Berlin 2018 steht in den Startlöchern. Die zehntägige Erlebniswelt lädt die Besucher ein zu einer kulinarischen Reise um die Welt, zum größten Angebot regionaler Spezialitäten auf Messen, in

Weiterlesen
Glyphosat, Landwirtschaft, Politik, Dinosaurier des Jahres, Bild, Agrar, Auszeichnung, Umwelt, Naturschutz, Joachim Rukwied, Verbände, Berlin

Dinosaurier des Jahres 2017

NABU verleiht Bauernpräsident Rukwied Berlin – Der NABU hat Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV), mit dem “Dinosaurier des Jahres 2017” ausgezeichnet. Der DBV-Chef erhält Deutschlands peinlichsten Umweltpreis für seine rücksichtslose Blockade einer umweltfreundlichen Agrarreform. Der DBV-Präsident streitet die

Weiterlesen

Kirsten Eickhoff-Weber

Koalition bei Glyphosat noch lange nicht einig Kiel – Zur heutigen (06.12.2017) Sitzung des Umweltausschusses erklärt die agrarpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Kirsten Eickhoff-Weber: “Die heutige Umwelt- und Agrarausschuss-Sitzung hat deutlich gezeigt: Es gib in der Koalition keine gemeinsame Linie zu

Weiterlesen
News-Ticker, Nachrichten, Parteien, Regierung, Grüne, EU, Agrar, Umwelt, Deutschland, Europa, Berlin

Unkrautgifts Glyphosat in der EU

Grüne fordern Aufklärung über deutsches Glyphosat-Votum Berlin- Die Grünen fordern Aufklärung über das Zustandekommen des deutschen Votums für eine weitere Zulassung des Unkrautgifts Glyphosat in der EU. Die frühere Ressortchefin Renate Künast nannte es einen «ungeheuren Vorgang», dass Bundesagrarminister Christian

Weiterlesen
EU, Is the CAP Fit for purpose?, Agrar, Gemeinsame Agrarpolitik, Politik, EU-Agrarpolitik, Umwelt, Studie, Brüssel/Berlin

Europas Agrarpolitik verschwendet Steuergeld

Abhängigkeit bei Landwirten- stoppt Artenschwund nicht Brüssel/Berlin- Der größte Posten des EU-Haushalts, die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP), ist hochgradig ineffizient und überwiegend umweltschädlich. Zu diesem Ergebnis kommt eine am heutigen Dienstag in Brüssel vorgestellte internationale Studie. Darin unterzogen Ökonomen, Soziologen und

Weiterlesen
Politik, Agrar, Partei, Lebensmi,ttel, Umwelt, Verbraucher, Berlin

Unions-Anhänger fordern mehr Tierwohl im Stall

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren an CDU-Zentrale Berlin- Für bessere Bedingungen in der Tierhaltung demonstrieren Greenpeace-Aktivisten heute vor Beginn der Sondierungsgespräche zu Landwirtschaft und Verbraucherschutz an der CDU-Parteizentrale. Fotofolien an der Glasfassade im Eingangsbereich zeigen auf rund 15 Metern die miserablen und häufig

Weiterlesen
Tierhaltung, Verbraucher, Bild, Agrar, Meeresfrüchte, Panorama, Messen, Fisch, Lebensmittel, Wirtschaft, Berlin

Grüne Woche 2018

Fisch und Meeresfrüchte: Von A bis Z ein Genuss bei der Grüne Woche 2018 Berlin – Von A wie Arapaima bis Z wie Zander: Das Fisch-Informationszentrum e. V. (FIZ) aus Hamburg präsentiert auf der Internationalen Grünen Woche Berlin 2018 das

Weiterlesen
Politik, Handel, Umweltpolitik, Agrar, Naturschutz, Verbraucher, Nachhaltigkeit, Lebensmittel, Umwelt, Lüneburg

Aktivisten protestieren:

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor Agrarministerkonferenz für Tierwohl Umweltschützer setzen schwimmenden Schweinestall auf die Ilmenau Lüneburg – 29. 9. 2017 – Mit einem fünf mal drei Meter großen aufblasbaren Schwein in einem engen schwimmenden Stall protestieren Aktivisten von Greenpeace heute auf der

Weiterlesen
Umwelt, Lebensmittel, Studie, Agrar, Politik, Umweltpolitik, Rechtsprechung, Handel, Genetik, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Verbraucher, Klimaschutz, Hamburg

Greenpeace-Analysen:

CETA bedroht ab heute EU-Lebensmittelstandards Handelsabkommen schleust Genlachs auch nach Deutschland Hamburg  – Genlachs kann mit dem heute vorläufig in Kraft tretenden Handelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada auch in deutsche Kühltheken gelangen. Kanada hat in diesem Jahr mit

Weiterlesen
Agrar, Politik, Partei, Wahlen, München

Schmidt: große Enttäuschung

Aiwanger/FREIE WÄHLER zur Kritik an Bundesagrarminister Schmidt: CSU tut nichts für Landwirte München – Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIEN WÄHLER im bayerischen Landtag, zur Meldung “Unnahbarer Agrarminister – Landwirte üben Kritik an Christian Schmidt”: “Schmidt ist eine große Enttäuschung. Wenn

Weiterlesen
Naturschutz, Klimaschutz, Umwelt, Partei, Nachhaltigkeit, Energie, Umweltpolitik, Politik, Agrar, Verkehr, Öl, Berlin

Konsequenzen Dieselskandal

Verkehrspolitik spaltet die Parteienlandschaft Greenpeace Wahlkompass 2017 vergleicht Umweltpositionen der Parteien Berlin – 7. 9. 2017 – Die Konsequenzen aus dem Dieselskandal und den Herausforderungen für die Automobilwirtschaft spalten die Parteienlandschaft. Während CDU, SPD und FDP kein Datum für das

Weiterlesen
Agrar, Bio-Bauern, Politik, Bild, Ökolandbau, Verbraucher, Umwelt, Wirtschaft, Wesel

Aktionstage Ökolandbau NRW:

Bio-Bauern öffnen Verbrauchern Türen und Tore Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking eröffnet Aktionstage Ökolandbau Wesel- Bis Sonntag, den 17. September 2017, finden die Aktionstage Ökolandbau NRW statt, eine landesweite Info-Kampagne zum ökologischen Landbau und seinen Produkten. Am heutigen Sonntag, den 3.

Weiterlesen
Wirtschaft, Eier, Eierskandal, Lebensmittel, Fipronil, Governance, Politik, Agrar, Dr. Klaus Mayer, Verbraucher, Handel, Köln

Zu Fipronil:

REWE Group Köln – Die REWE Group sieht derzeit keine Veranlassung, sämtliche Eier aus dem Verkauf zu nehmen. Dr. Klaus Mayer, Leiter des Qualitätsmanagements der REWE Group, erklärt dazu: “Die Lage in Deutschland ist nicht mit der in den Niederlanden

Weiterlesen
Tiere, Umwelt, Verbraucher, Lebensmittel, Agrar, Fipronil, Eier, Wirtschaft, Tierhaltung, Gesundheit, Handel, Eierskandal, Politik, Mülheim a.d.R./Essen

ALDI gibt bekannt:

nimmt vorsorglich alle Eier aus dem Verkauf Mülheim a.d.R./Essen- Da in immer mehr Bundesländern Berichte über den Nachweis von Fipronil in Eiern gemeldet wurden, haben sich die Unternehmensgruppen ALDI SÜD und ALDI Nord dazu entschlossen, deutschlandweit sämtliche Eier aus dem

Weiterlesen
Umwelt, Politik, Agrar, Lebensmittel, Wirtschaft, Fipronil, Eier, Tiere, Gesundheit, Handel, Tierhaltung, Eierskandal, Verbraucher, Berlin

Statement zu Eier

Fipronil Lebensmittel Berlin – Zum Geschehen um die mit dem Insektizid Fipronil belasteten Eiern erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch: “Der Lebensmittelsektor ist äußerst betrugsanfällig: Es ist leider keine Überraschung, dass über einen längeren Zeitraum weder Behörden noch Unternehmen

Weiterlesen
Umwelt, Schweinezucht, Ferkeltötung, Politik, Tierhaltung, Lebensmittel, Agrar, Claudia Dalbert, Leipzig

Illegale Ferkeltötungen:

kaum bestraft Ministerin Dalbert will Tierschutz stärken Leipzig – Nach Recherchen des MDR-Magazins “Exakt” werden verbotene Ferkeltötungen kaum bestraft. Mitarbeiter in Schweinezuchtanlagen erschlagen regelmäßig ohne Betäubung kranke oder schwache Ferkel auf dem Betonboden. Das ist illegal. Aber die meisten Strafverfahren

Weiterlesen
Obst, Agrar, Handel, Vitamin-C Panorama, Tourismus, Bild, Naturschutz, Historisches, Kiwi, Werner Merkel, Lebensmittel, Sachsen-Kiwi, Tourismus / Urlaub, Dresden

Exotisches Schlösserland Sachsen:

Werner Merkel und seine sächsische Kiwi-Koalition Dresden – 2004 gelang es Werner Merkel, die erste »Sachsen-Kiwi« in den Handel zu bringen. Seitdem ist »Kiwi-Merkel« im Dauereinsatz, um seinen sächsischen Exotinnen zu überregionaler Bekanntheit zu verhelfen. Auf den Märkten und Gartenschauen

Weiterlesen
#G20, Polizei, Innenpolitik, Partei, Politik, Berlin / Hamburg

Strafanzeige gegen Landwirtschaftsministerin

Berlin – Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt hat bei der Staatsanwaltschaft Münster Strafanzeige gegen die nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU) eingereicht. Die Ministerin versucht derweil, sich aus der Verantwortung zu ziehen. Die Aufnahmen aus den Ställen der

Weiterlesen
GEPA: "Climate first" Klimagerechtigkeit für Kleinbauern im Süden Podiumsdiskussion mit Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über UN-Entwicklungsziele bis 2030

GEPA: “Climate first” Klimagerechtigkeit für Kleinbauern im Süden Podiumsdiskussion mit Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über UN-Entwicklungsziele bis 2030

Wuppertal – Fairer Handel spielt eine wichtige Rolle beim Kampf gegen den Klimawandel im Globalen Süden. Soziale Bewegungen wie der Faire Handel legen den Grundstein für Bewusstseinswandel, politische Rahmensetzungen und klimafreundlichere Wirtschaftsweisen. Entschlossenes Handeln aller Interessengruppen ist unabdingbar: Das betrifft

Weiterlesen
OVID begrüßt neue PIK-Studie

OVID begrüßt neue PIK-Studie

Wetterextreme und Protektionismus sind die wahren Preistreiber beim Weizen. Nahrungsmittelpreise seit Jahren auf gleichem Niveau – trotz Zunahme von Biokraftstoffen. Laut einer aktuellen Analyse des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) hatte die Nutzung von Land zur Herstellung von Biokraftstoffen in den

Weiterlesen
Umweltschützer und Imker fordern nationalen Bienenaktionsplan

Umwelt und Naturschutz Deutschland fordern

Umweltschützer- Imker fordern nationalen Bienenaktionsplan Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Aurelia Stiftung haben umfassende Maßnahmen zum Schutz bestäubender Insekten wie Bienen und Hummeln gefordert. Angesichts schwindender Bestände bei den zur Befruchtung von

Weiterlesen
Nordrhein-Westfalen führt als erstes Bundesland die Hygiene-Ampel für Lebensmittelbetriebe und Lebensmittelhersteller ein

Erste Hygiene-Ampel für Lebensmittelbetriebe

NRW führt als erstes Bundesland Hygiene-Ampel für Lebensmittelbetriebe ein Nordrhein-Westfalen führt als erstes Bundesland die Hygiene-Ampel für Lebensmittelbetriebe und Lebensmittelhersteller ein. Der Düsseldorfer Landtag hat heute den Gesetzentwurf der Landesregierung verabschiedet und den Weg für das neue Transparenz-System in Ampelfarbe

Weiterlesen