Grenzpendler,Presse,News,Medien,Informationen,Online

11 Millionen Euro für Grenzpendler

Brandenburg zahlt rund 11 Millionen Euro an Grenzpendler Potsdam- Brandenburg hat etwa 11 Millionen Euro an Grenzpendler aus Polen gezahlt, die nach Schließung der deutsch-polnischen Grenze wegen der Corona-Pandemie in Brandenburg zum Arbeiten geblieben waren. Das bestätigte Wirtschaftsminister Jörg Steinbach

Weiterlesen
IG Metall,Corona_Generation,News,Medien

IG Metall warnt vor- Corona-Generation

G Metall-Branchen dominiert weiterhin die Corona-Krise das Wirtschaftsgeschehen Stuttgart- Die Ausbildung in Deutschland droht wegen der Corona-Pandemie nachhaltigen Schaden zu nehmen. Nach einer neuen Umfrage der IG Metall hat sich der Anteil der Betriebe, die mit Problemen bei der Übernahme

Weiterlesen
Jörg Hofmann,IG-Metall,Presse,News,Medien,Aktuelle

IG-Metall-Chef- Industrie bleibt im Abwärtsstrudel

Hofmann sieht: Hunderttausende Stellen in Gefahr Gewerkschafts-Umfrage zeichnet düsteres Bild bei Aufträgen, Lieferketten und Liquidität Essen- Während die Wirtschaft nach den Corona-Lockerungen langsam wieder hochfährt, verharrt die Industrie im Krisenmodus. Die Aufträge bleiben aus, die Lieferketten sind unterbrochen, jedes siebte

Weiterlesen
Berlin,Lufthansa,Presse,News,Medien,Aktuelle,NachrichtenTourismus,Urlaub

Lufthansa-Streik läuft seit Mitternacht

Lufthansa hat in der Nacht zu Donnerstag ein 48-stündiger Streik der Flugbegleiter begonnen Berlin- Der Ausstand begann nach Angaben eines Sprechers der Flugbegleitergewerkschaft UFO wie geplant um Mitternacht. Zehntausende Kunden der Lufthansa müssen bis Freitagnacht Flugausfälle und Verspätungen hinnehmen. Wegen

Weiterlesen
Frank Bsirske,Warnstreik,öffentlichen Dienst der Länder

Eskalation der Warnstreiks möglich

Verdi-Chef Bsirske: Eskalation des Tarifstreits im öffentlichen Dienst erdenklich Berlin- Vor der am Donnerstag anstehenden dritten Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Diensts der Länder hält Verdi-Chef Frank Bsirske eine weitere Zuspitzung der Auseinandersetzung für möglich. “Ich schließe im Moment auch

Weiterlesen
Warnstreik,öffentlichen Dienst der Länder

Streiks im öffentlichen Dienst der Länder

Erstmals flächendeckende Warnstreiks Hamburg- Vor Beginn der dritten Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Bundesländer soll es heute erstmals flächendeckende Warnstreiks geben. Die Gewerkschaften riefen unter anderem alle Tarifbeschäftigten des öffentlichen Diensts in Baden-Württemberg und Hamburg zu Arbeitsniederlegungen und Demonstrationen

Weiterlesen
Gewerkschaften,Verdi-,Warnstreik,Finanzen,Nachrichten,Berlin

Weiter geht es mit den Streiks:

Gewerkschaften weiten Warnstreiks im öffentlichen Dienst aus Berlin- Vor der am Wochenende anstehenden nächsten Verhandlungsrunde für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben die Gewerkschaften ihre Warnstreiks noch einmal ausgeweitet. Am Donnerstag legten bundesweit mehr als 45.000 Beschäftigte die Arbeit nieder,

Weiterlesen
Flughafen-Ranking, Verbraucher, Tourismus, Flughafen, Luftverkehr, Tourismus / Urlaub, Bild, Umfrage, Auto / Verkehr, Hamburg

Flughafenverband ADV:

Flughäfen müssen einmal mehr als Schauplatz für den Arbeitskampf herhalten Warnstreik lässt jede Verhältnismäßigkeit vermissen Berlin- Anlässlich des heutigen Streiks an mehreren deutschen Flughäfen erklärt Ralph Beisel, ADV-Hauptgeschäftsführer: “Ein sog. Warnstreik, der gleich zu wirtschaftlichen Millionenschäden bei Airlines und Flughäfen,

Weiterlesen
Medien / Kultur, Öffentlicher Dienst, Ver.di, Gewerkschaften, Arbeit, Andreas Splanemann, Radio, Politik, Tarifkonflikt, Berlin

Ver.di kündigt weiter Aktionen an

Berliner Stadtreinigung und Berliner Wasserbetriebe im Ausstand Berlin- Für Freitag, den 06. April 2018 hat Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) die Beschäftigten der Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) sowie die der Berliner Wasserbetriebe (BWB) zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Die Streikenden wollen damit nach

Weiterlesen
Politik, Verbände, Gewerkschaften, Tarife, Berlin

Öffentlicher Dienst:

Verhandlungsauftakt Bund und Kommunen endet ohne Annäherung Chance vertan – Arbeitgeber legen kein Angebot vor Berlin- Ohne Arbeitgeberangebot ist der Verhandlungsauftakt zur Einkommensrunde für die Beschäftigten von Bund und Kommunen heute in Potsdam zu Ende gegangen. “Dieses Vorgehen hat zwar

Weiterlesen
Verbände, Gewerkschaften, Streik, Politik, Berlin,Rechtsprechung

Bundesverfassungsgericht verhandelt Lehrerstreik

Beamtenstatus und Streikrecht nicht vereinbar Berlin – Bundesverfassungsgericht- Der dbb beamtenbund und tarifunion lehnt ein Streikrecht für Beamtinnen und Beamte entschieden ab. Anlässlich der Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts zu den Verfassungsklagen von vier verbeamteten Lehrern gegen das beamtenrechtliche Streikverbot machte der

Weiterlesen
Emmanuel Macron, Frankreich,Gewerkschaften,Politik

Proteste gegen Macron-Regierung

Neuer Aktionstag französischer Gewerkschaften gegen Macron-Regierung Frankreich- haben Gewerkschaften und Verbände für Donnerstag erneut zu landesweiten Protesten gegen die Regierungspolitik von Präsident Emmanuel Macron aufgerufen. Es handelt sich um den vierten Aktionstag seit Macrons Amtsantritt vor gut sechs Monaten. Dem

Weiterlesen

Pflegeunternehmen erwarten Anerkennung

bpa fordert umgehende Besetzung der freien Stellen beim zuständigen Landesprüfungsamt in Stuttgart Stuttgart- Pflegeunternehmen erwarten Anerkennung: Mit der dringend notwendigen Besetzung von freien Stellen beim Landesprüfungsamt für Medizin und Pharmazie könnte die Landesregierung die Anerkennung ausländischer Pflegekräfte beschleunigen und den

Weiterlesen
Soziales, Gewerkschaften, Arbeitsrecht, Gesetze, Wirtschaft, Verbände, Politik, Sondierungsgespräche, Industrie, Arbeit, Berlin

Gesamtmetall zu A&S-Sondierungen

“40-Prozent-Grenze dauerhaft festschreiben, Arbeitszeit modernisieren Berlin – Anlässlich der Sondierungsgespräche von CDU, CSU, FDP und Grünen zum Themenkomplex Arbeit und Soziales weist der Arbeitgeberverband Gesamtmetall auf die überragend wichtige Rolle der Begrenzung der Arbeitskosten hin. “Wirtschaftliches Wachstum und ein hoher

Weiterlesen
Mindestlohn steigt deutlich Ein Plus von 4,5 Prozent ab Januar 2018 für Beschäftigte in der öffentlich geförderten Aus- und Weiterbildung

Mindestlohn steigt deutlich

Ein Plus von 4,5 Prozent ab Januar 2018 für Beschäftigte in der öffentlich geförderten Aus- und Weiterbildung Berlin- In der öffentlich geförderten Aus- und Weiterbildung wird ab 1. Januar 2018 ein neuer Mindestlohn gelten. Darauf haben sich die Verhandlungspartner in

Weiterlesen
rbb-inforadio exklusiv: Verdi zufrieden mit Tarifeinigung beim Bodenpersonal

rbb-inforadio exklusiv: Verdi zufrieden

 Tarifeinigung beim Bodenpersonal Die Gewerkschaft Verdi in Berlin hat es begrüßt, dass der Tarifstreit beim Flughafen-Bodenpersonal in der Nacht beendet werden konnte. Der Sprecher des Landesverbandes, Andreas Splanemann, sagte dem Inforadio vom rbb am Dienstag, es sei ein Ergebnis erzielt

Weiterlesen