Die Zerrüttungsstrategie

Die Lockdown-Politik dient nicht dem Schutz, sondern der Vernichtung von Millionen Existenzen Berlin- Um den Nutzen der Lockdowns zu sichten, benötigt man eine Lupe, für die Bestandsaufnahme des dadurch entstandenen Schadens hingegen ein Weitwinkelobjektiv. Der Lockdown vernichtete unzählige — wirtschaftliche

Weiterlesen

WHO – zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Die nützliche Katastrophe Die Coronapandemie war weder vermeidbar, noch wird sie rasch zu Ende gehen –  weil ganz andere Interessen dahinterstecken Berlin- Hätte uns Corona erspart bleiben können, wenn rechtzeitig entsprechende Maßnahmen getroffen worden wären? So mancher macht sich derzeit

Weiterlesen

Der globale Staatsstreich

Die Covid-19- Pandemie zerstört das Leben von Menschen, inszeniert eine wirtschaftliche Depression und zeigt sich am Ende als weltweiter Staatsstreich Berlin- Was als Frage der Gesundheit verkauft wird, ist in Wirklichkeit eine grundlegende Frage, in welcher Gesellschaft wir leben. Die

Weiterlesen

Missbrauchte Intensivbetten

Umsatz auf Patientenkosten Es kann sein, dass eine hohe Zahl von Covid-19-Patienten auf Intensivstationen ökonomisch durchaus nützlich ist. Die Bevölkerung wird von Politik und Medien weiter mit Zahlen und Schreckensszenarien in Angst und unter Kontrolle gehalten. Noch immer werden das

Weiterlesen

Der Supergau

Wir befinden uns nicht auf dem Weg in eine Diktatur, sondern sind längst dort angelangt Berlin- Sie machen nicht einmal einen Hehl aus ihren Absichten. In toll designten Broschüren der WHO und der Rockefeller-Stiftung kündigen die Philanthropen ihren totalitär-globalen Putsch

Weiterlesen

Bolsonaro droht mit Austritt Brasiliens aus der WHO

Brasiliens Präsident Bolsonaro droht damit, dass sein Land aus der Weltgesundheitsorganisation austreten könnte Brasilien- Präsident Jair Bolsonaro hat mit einem Austritt seines Landes aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gedroht. Bolsonaro sagte am Freitag vor Journalisten, seine Regierung analysiere gerade den WHO-Austritt

Weiterlesen

WHO setzt Tests mit Hydroxychloroquin aus

WHO setzt klinische Tests mit Hydroxychloroquin wegen Sicherheitsbedenken aus Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat klinische Tests des Malariamittels Hydroxychloroquin zur Behandlung der Coronavirus-Infektion wegen Sicherheitsbedenken ausgesetzt. Die Tests in mehreren Ländern seien “vorübergehend” eingestellt worden, während die Sicherheit des Medikaments überprüft

Weiterlesen

Trump droht WHO mit Zahlungsstopp

Die WHO reagiert irritiert Washington- Im Streit um den Umgang mit der Corona-Pandemie hat US-Präsident Donald Trump mit einem dauerhaften Stopp der US-Beitragszahlungen an die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und einem Austritt seines Landes aus der Organisation gedroht. Trump veröffentlichte am Montagabend

Weiterlesen

USA stellen Beitragszahlungen an WHO ein

Mitten in der Coronavirus-Pandemie legt US-Präsident Trump die Beitragszahlungen für die Weltgesundheitsorganisation auf Eis Washington-Die USA stoppen mitten in der Corona-Krise ihre Beitragszahlungen an die Weltgesundheitsorganisation (WHO). US-Präsident Donald Trump sagte am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Washington, er habe

Weiterlesen

Trump droht WHO mit Stopp von Beitragszahlungen

US-Präsident Trump hat der Weltgesundheitsorganisation damit gedroht, Beitragszahlungen seines Landes zu stoppen Washington- Mitten in der Corona-Krise droht US-Präsident Donald Trump der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit dem vorläufigen Stopp der Beitragszahlungen seines Landes. Seine Regierung werde dies prüfen, kündigte Trump am

Weiterlesen