Hooligans,Fußball,Rechtsextremen

Rechtsextremes Netzwerk

Hooligans und Neonazis bedrohen deutschen Fußball Die engen Verflechtungen zwischen Fußball-Hooligans und einem Rechtsextremes Netzwerk beschäftigen die deutschen Sicherheitsbehörden. Eine „nicht unerhebliche Zahl von Hooligan- und Ultra-Gruppierungen“ verfüge über Mitglieder, „die bereits anderweitig mit rechtsextremistisch motivierten Straftaten aufgefallen sind“, heißt es in der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der

Weiterlesen
Strom,Deutschland,Eon

Tausend Jahre Strom für Deutschlands größte Flughäfen

Eon: Seit 1993 hierzulande 2,3 Millionen Gigawattstunden grüner Strom produziert Der im vergangenen Vierteljahrhundert in Deutschland produzierte Strom aus erneuerbaren Energien reicht theoretisch aus, um die fünf größten Flughäfen 1000 Jahre lang zu versorgen. Wie der Energieanbieter Eon ausrechnete, wurden seit 1993 in Deutschland 2,3 Millionen Gigawattstunden grüner Strom aus

Weiterlesen
Straßen,Klimaschutz,Grüne

Grüne fordern Verdopplung von Bahn-Regionalisierungsmitteln

Krischer drängt auf Verkehrswende zugunsten von Bus und Bahn Berlin- Die Grünen drängen die Bundesregierung angesichts verstopfter Straßen und wachsender Dringlichkeit beim Klimaschutz zu einer wirklichen Verkehrswende zugunsten der Bahn. Fraktionsvize Oliver Krischer forderte am Donnerstag im ARD-„Morgenmagazin“ dafür eine Verdopplung der sogenannten Regionalisierungsmittel. Diese Gelder von derzeit etwa acht

Weiterlesen
China,Technik,Gesichtserkennung

China- Sicherheitsbehörden setzen auf Technik

Chinas Behörden fahnden zunehmend per Gesichtserkennung nach Uiguren Die chinesischen Behörden setzen offenbar auf das System der Gesichtserkennung, um die muslimische Minderheit der Uiguren nicht nur in ihrer Heimatprovinz Xinjiang, sondern in ganz China zu überwachen. Nach einem Bericht der „New York Times“ wird Chinas immenses Netz an Überwachungskameras so

Weiterlesen